Kosten einer Schädlingsbekämpfung in Berlin

Die Preise eines Kammerjäger richten sich in Berlin wie in jeder anderen Stadt nach dem Aufwand, den der Schädlingsbekämpfer zur Beseitigung des Schädlingsbefalls hat.

Da jede Situation vor Ort anders ist, insbesondere auch die fortschreitende Ausbreitung einer Schädlingspopulation eine andere ist, nennen wir Ihnen nachdem Sie uns den Befall beschrieben haben, vorab am Telefon eine Preisspanne.

Als grober Anhaltspunkt: Für einen Bekämpfungstermin müssen Sie mit 120 - 180 € inklusive 19% USt rechnen. Beim genannten Preis sind bereits alle Kosten wie Anfahrtskosten und Anfahrtszeit, Arbeitszeit vor Ort und Materialkosten enthalten. Ob ein einzelner Termin ausreichend ist, um den Befall nachhaltig zu bekämpfen, kommt auf die Schädlingsart und die Ausbreitung des Schädlings an.

So ist bei Ratten - aufgrund der Klugheit der Tier - selten ein einzelner Termin zielführend. Auch Bettwanzen verstecken sich geschickt in Möbel und Ritzen, in Wandzwischenräumen, hinter Steckdosen und Tapeten, dass auch hier die Bekämpfung auf mehrere Termine ausgelegt wird. Andere Schädlingsarten wie Fliegen sind unkompliziert und auch zum Entfernen eines Wespennestes ist natürlich nur ein Termin nötig.

Natürlich möchten Sie im Vorfeld wissen, welche genauen Kosten auf sie zukommen. Die genauen Kosten können wir Ihnen vor Beginn unserer Tätigkeit, nach Prüfung der Situation vor Ort geben, und selbstverständlich vorab eine Einschätzung nach Ihren Angaben am Telefon.

Falls Ihre Befallssituation nicht klar ist, z.B. wenn Sie nicht wissen von welcher Schädlingsart Ihr Gebäude betroffen ist, versuchen Sie uns bitte Fotos von Nagespuren, Rückständen, verendeten Tieren oder Tierteilen zu senden, damit wir Ihnen im Vorfeld sagen können, um welche Art von Schädling es sich handelt und mit welchen Kosten für eine Schädlingsbekämpfung Sie rechnen müssen.

Manchmal kommt bei der Übersendung von Fotos auch heraus, dass gar kein Einsatz eine Kammerjäger nötig ist, da es sich nicht um einen Schädling handelt. So sind beispeilsweise die Deutsche Schabe und die Bernstein-Waldschabe zum Verwechseln ähnlich. In jedem Fall sollten Sie einen möglichen Befall von einem professionellen Schädlingsbekämpfer überprüfen lassen.

Für Gastronomen, Hotels, lebensmittelverarbeitende Betriebe und Lebensmittelhandel in Berlin sowie Recyclinghöfe und sonstige Betriebe der Abfallwirtschaft im Umland der „Weltstadt mit Herz und Schnauze“ prüfen wir die Situation kostenfrei und unverbindlich vor Ort und geben eine exakte Kosteneinschätzung - kostenfrei und unverbindlich.
Fliegenbekämpfung